463232-PFPECI-830

DIE GESAMTE BUCHFÜHRUNG, DAS STEUEREINNAHMEN – UND AUSGABENBUCH

Wir bieten eine breite Palette professioneller Buchführungsdienstleistungen sowohl für große Unternehmen, die Handelsbücher führen, als auch für Einzelunternehmen, die mit einem Steuereinnahmen- und Ausgabenbuch , Steuerkarte oder Pauschalsumme abgerechnet werden. Wir wissen, wie viele Zweifel bei Formalitäten bezüglich der Führung eines eigenen Geschäfts erscheinen. Deshalb beschäftigen sich unsere Spezialisten mit der Buchführung von Unternehmen aus allen Branchen.

1

DIE GESAMTE BUCHFÜHRUNG:

  • Bearbeitung und Anwendung des betrieblichen Kontenplans, der an die Bedürfnisse und Besonderheiten der Tätigkeit eines Unternehmens angepasst ist
  • Aufzeichnungen über Buchhaltungsunterlagen in den Rechnungsbüchern machen
  • Aufzeichnungen über den Verkauf, die Besorgung, Anlagegüter und Ausstattung und das 
Abschreibungsplan machen
  • Berechnung der monatlichen Mehrwertsteuerschulden
  • Berechnung der monatlichen Einkommensteuervorauszahlungen von Einkommensteuer und Körperschaftsteuer
  • Kontrolle der Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Zusammenstellung monatlicher Ergebnisse der aktuellen wirtschaftlichen Situation des 
Unternehmens
  • Erstellung von den obligatorischen Finanzaufstellungen
  • Erstellung von Zusammenstellungen, Berichten und Ausdrucken von Buchführungsunterlagen 
für die Bedürfnisse von Unternehmensleitern
  • Darstellung der finanziellen Situation und des Finanzergebnisses von dem Unternehmen
  • Erstellung von statistischen Pflichtberichten für Statistisches Hauptamt im Bereich Finanzen 
und Buchhaltung
  • Zusammenarbeit mit den Vertretern der Finanz- und Buchhaltungsdienste des Kunden und mit 
den Kontrollinstitutionen


EINFACHE BUCHFÜHRUNG, AM HÄUFIGSTEN VERWENDET:

Steuereinnahmen und Ausgabenbuch:

  • Aufzeichnungen über Buchhaltungsunterlagen machen
  • Berechnung der monatlichen Einkommensteuervorauszahlungen
  • Erstellung der jährlichen Steuererklärungen PIT 28
  • Erstellung von den obligatorischen und zusätzlichen Finanzaufstellungen
  • Erstellung von den statistischen Pflichtberichten für Statistisches Hauptamt im Bereich Finanzen 
und Buchhaltung
  • Aktuelle Informationen zu Änderungen der gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften im 
Unternehmensbereich des Kunden
  • Zusammenarbeit mit den Vertretern der Finanz- und Buchhaltungsdienste des Kunden und mit 
den Kontrollinstitutionen

Pauschaleinkommensteuer:

  • Aufzeichnungen über Buchhaltungsunterlagen machen
  • Berechnung der monatlichen Einkommensteuervorauszahlungen
  • Erstellung der jährlichen Steuererklärungen PIT 28
  • Erstellung von den obligatorischen und zusätzlichen Finanzaufstellungen
  • Erstellung von den statistischen Pflichtberichten für Statistisches Hauptamt im Bereich Finanzen 
und Buchhaltung
  • Aktuelle Informationen zu Änderungen der gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften im 
Unternehmensbereich des Kunden
  • Zusammenarbeit mit den Vertretern der Finanz- und Buchhaltungsdienste des Kunden und mit 
den Kontrollinstitutionen